Kein Permit für die Grenzüberschreitung

Am 23. Dezember habe ich eine Mail der Reiseagentur SEVEN DIAMONDS aus Yangon (Myanmar) erhalten, indem man mir frohe Weihnachten und ein gutes, neues Jahr gewünscht hat. Die wahre Botschaft hieß jedoch: "wir können Ihnen kein Permit für die Überlandeinreise von Indien nach Myanmar vermitteln, da dies derzeit ohne Guide (100$ * 28 Tage = 2.800 $) nicht möglich ist. Aus der Traum.

 

Tagsüber hatte ich eine ausführliche Teeprobe genossen, allerdings war es am Ende wohl eine Tasse zuviel. Jedefalls fühlte ich mich ziemlich bescheiden am Ende des Tages.

 

Da ich mir angewöhnt habe, keine Adhoc-Entscheidungen mehr zu treffen, habe ich zunächst eine Nacht darüber geschlafen und am 24. erst mal schön Weihnachten gefeiert und über das vergangene Jahr reflektiert.

 

 

Heute habe ich mich entschieden und einen Flug über Kalkutta nach Bangkok gebucht. Bis dahin (5. Januar 2016) werde ich noch etwas weiter nördlich nach Sikkim radeln. Das Permit dafür werde ich mir jetzt in Darjeeling besorgen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

KONTAKT:

 

MTB FAHRTECHNIK SCHULE

STUTTGART / Schurwald

Rotenbergweg 1

73760 Ostfildern

 

Mobil: (China)

+86 156 8090 8447

E-Mail (Kontaktformular)