6 Dinge, die mir aufgefallen sind

  1. Hier, wie in Deutschland, die Jugend scheint nur auf ihr Smartphone zu glotzen
  2. Weit und breit weder Wüste noch Gebirge, keine Flüsse zum queren, kein Dschungel zu durchdringen, kaum Platz zum fahren, geschweige denn zum parken - aber auch hier, unsere "Plastikabenteurer" in Ihren sinnlosen und ökologisch schwachsinnigen SUVs...
  3. Warum haben Backpacker mehr dabei als ich ? Obwohl sie kein Zelt und keine Werkzeuge oder Ersatzteile mit sich führen müssen...
  4. Ein Visumdrama existiert nicht. Internetforen sind voll davon und es ist meist das Hauptgesprächsthema bei Reisenden. Wer eines bekommen hat, scheint einen 6er im Lotto zu haben. Tatsächlich füllt man ein Formular aus, bezahlt Geld und bekommt es. Mehr isses nicht.
  5. Südostasiatische Lebensweise: egal wer, wie, wo fährt - keiner macht den Anderen an... einer der Gründe warum ich mich jetzt schon wohler fühle als zuhause...
  6. In Deutschland schon schlimm: Starbucks und Bäckereipappbecher für "Coffee-to-go". Ein Blick nach Italien sollte reichen. Die 5 Minuten für den morgendlichen Espresso in der Stammbar lässt sich wohl kein Italiener nehmen. Wer die Zeit dazu nicht mehr hat, sollte es einfach lassen und ne Koffeintablette schlucken. Früher gab´s in jedem Büro eine Kaffeemaschine. Für die Belegschaft bzw. Kollegen. Heute hat jeder, der was auf sich hält einen Vollautomaten daheim. Das Stück gerne zu mehreren hundert oder tausend Euro. Na dann. Aber egal, seit es in amerikanischen Serien gezeigt wird, ist es wohl hipp den Kaffee in der einen Hand balancierend, das Smartphone mit der anderen Hand am Ohr telefonierend ins Büro zu hasten. Da man nicht telefonieren und trinken kann,  vermute ich, der Kaffee ist kalt bis man im Büro ankommt... Die Unsitte dafür jeden Morgen einen neuen Abfallbecher zu konsumieren, wird hier noch dadurch getoppt, dass alle Fruchtgetränke in Plastibechern mit einer Plastiktüte umwickelt (!) ausgegeben werden. Wir haben ja kein Müll- oder Ressourcenproblem auf der Welt...






Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Rolf aus Leutenbach (Montag, 08 Dezember 2014 08:18)

    Du bringst es auf den Punkt wunderbar

  • #2

    Missy D (Dienstag, 09 Dezember 2014 11:16)

    Lieber Blume ;-)
    ich kann Dir sagen warum die Backpacker mehr dabei ham - das ist das schminkzeug und 5 lonley planets

  • #3

    Dirk Blume (Dienstag, 09 Dezember 2014 12:02)

    Hey Missy D.! Danke für die Aufklärung, die in der Tat sinnvoll erscheint. Schön, daß Du mich wieder begleitest ;-)

    Viele Grüße

KONTAKT:

 

MTB FAHRTECHNIK SCHULE

STUTTGART / Schurwald

Rotenbergweg 1

73760 Ostfildern

 

Mobil: 0176 6612 0663

E-Mail (Kontaktformular)

 

BLOG AKTUELL: