Corona-Virus - alle MTB-Fahrtechnikkurse untersagt


Alle Mountainbike-Kurse dürfen laut dem Ordnungsamt Stuttgart ab sofort und bis auf Widerruf nicht mehr stattfinden.

Hier der Originaltext:

13.03.2020 Gesundheit
Die Landeshauptstadt Stuttgart untersagt wegen der Corona-Infektionen und zum Schutz der Bevölkerung mit sofortiger Wirkung Veranstaltungen in Kultur, Bildung, Sport und Freizeit sowie Versammlungen, auch unter 1.000 Teilnehmenden. Der Betrieb von Clubs, Bars und Tanzlokalen ist untersagt. Nicht betroffen davon ist der Betrieb von Speiselokalen. Die städtischen Bibliotheken, das Planetarium, die Musikschule und das Stadtarchiv werden geschlossen. Der Betrieb der vhs stuttgart, von Museen, von Kinos und von Bädern wird untersagt. Prostitution jeder Art ist untersagt. Besuche in Alten- oder Pflegeheimen sind untersagt, Ausnahmen hiervon nur bei begründeten Einzelfällen möglich. Alle Maßnahmen gelten unmittelbar und bis auf Widerruf. Das hat die Stadt am Freitag, 13. März, bekannt gegeben.



Reifenhersteller Dunlop hatte schon 1918 beim Ausbruch der spanischen Grippe den richtigen Riecher: 

„Wer regelmässig Rad fährt, wird seltener krank.“

In diesem Sinne: bleibt gesund, kümmert euch vor allem um euren alten Mitmenschen und danach rauf euer Bike und raus in die Natur! Fahrt vorausschauend und haltet mindestens drei Fahrradlängen Abstand😉👍.

Wir sehen uns😉

KONTAKT:

 

MTB FAHRTECHNIK SCHULE

STUTTGART / Schurwald

Rotenbergweg 1

73760 Ostfildern

 

Mobil: 

+176 6612 0663

dirk_blume@mtb-schule-schurwald.de