6 Dinge, die in keinem MTB-Rucksack fehlen dürfen

 

Mountainbiker(innen) sollten sich stets darüber im Klaren sein, dass Moutainbiketouren mit gewissen Risiken und Gefahren verbunden sind. Insbesondere sollten sie sich dabei bewusst sein, daß es zu Stürzen und daraus resultierenden - auch schwersten - Personenschaden kommen kann. 

 

Bevor man auf eine Mountainbiketour startet, sollte man daher sicherstellen, daß man die wichtigsten Ding im Tagesrucksack (15-20 Liter Volumen) hat.

Dabei gilt, je länger die Tour, desto mehr kann passieren. Daher ist die Ausrüstung insbesondere von der Dauer der Tour abhängig.

 

Auf keinen Fall fehlen darf die

 

SICHERHEITSAUSRÜSTUNG

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

KONTAKT:

 

MTB FAHRTECHNIK SCHULE

STUTTGART / Schurwald

Rotenbergweg 1

73760 Ostfildern

 

Mobil: (China)

+86 156 8090 8447

dirk_blume@mtb-schule-schurwald.de