Nie wieder Thailand ???

Gestern abend habe ich aufgrund meines Blogartikels vom 23.04. eine sehr interessante Frage von Michaela gestellt bekommen.

Hier meine offene Antwort:

 

Hey Michaela,

danke für Deine Frage :-). Ja und ja. Bin natürlich mit gemischten Gefühlen abgereist. Ich habe während der Fahrt mit dem Gefangenentransporter zum Flughafen auf Bangkok geschaut und in mich reingehört. Da waren weder negative noch positive Gefühle.

 

Dazu habe ich in den zwei Wochen zu viel Dinge erlebt, über die ich die nächsten Wochen auch hier im Blog noch schreiben werde. Dinge, die hier draußen wahrscheinlich die wenigsten wissen. Die aber in die Öffentlichkeit gehören. Dinge, die viel über uns und unsere Gesellschaft, unsere vermeintlich "zivilisierte" Welt aussagen können. Dinge, die unerträglich sind.


Ja, ich kann mir vorstellen in Thailand zu leben. Verblendete Menschen gibt es überall auf der Welt. Ich bin ein paar davon in Myanmar und Thailand begegnet. Dafür bin ich dankbar.

 

Meine neue Lebensplanung, die unterwegs entstanden ist, sieht vor, daß ich bereits Ende des Jahres, spätestens Anfang nächsten Jahres wieder in Nepal, Laos, Kambodia, Vietnam und Thailand mit dem Reiserad unterwegs sein werde.


Die Ursache für meinen nächsten Thailandbesuch habe ich bereits gesetzt. Jeder Teilnehmer, der dieses Jahr einen unserer Mountainbike-Kurse besucht oder an einer Trailtour teilnimmt, hat die Möglichkeit 1 € oder mehr für Ride4Kids zu spenden. Den Scheck über die Gesamtsumme werde ich dann persönlich an meinen Freund und Founder von Ride4Kids - Tom Mössle - in Khao Lak übergeben.

 



"Solange uns die Menschlichkeit miteinander verbindet, ist es völlig egal, was uns trennt."

 

*Ernst Ferstl, österreichischer Lehrer und Schriftsteller




Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Michaela (Montag, 27 April 2015 19:46)

    Danke für Deine offene Antwort. Schön, dass das Positive überwiegt -
    nach d e r Erfahrung nicht selbstverständlich ...
    Mir gefällt Dein Blog und ich bin schon gespannt, was Du in der nächsten Zeit noch berichtest. :-)

KONTAKT:

 

MTB FAHRTECHNIK SCHULE

STUTTGART / Schurwald

Rotenbergweg 1

73760 Ostfildern

 

Mobil: (China)

+86 156 8090 8447

dirk_blume@mtb-schule-schurwald.de