Eine kleine Enttäuschung

Wenn man mich vorher gefragt hat, auf was ich mich am meisten freue, dann war die Antwort: "thailändisches Essen - immer und überall - scharf und lecker".


Die Wirklichkeit, bis jetzt, enttäuscht mich nur in einem Punkt: die Schärfe! Heute habe ich auf Nachfrage zweimal "Thai-spicy" gesagt und musste trotzdem noch nachschärfen. Zum Teil mit getrocknetem Chilli-Pulver, noch nicht einmal mit frischen Schoten. Wahrscheinlich sind hier noch zu viele Touris. Aus Rücksicht hat man vielleicht auch hier schon die Speisen "entschärft". Na, da hoffe ich mal auf die "Provinz". Und mal ehrlich. Lecker isses troztdem ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Julia (Freitag, 05 Dezember 2014 15:35)

    Hallo Dirk, mir läuft das Wasser im Mund zusammen. Für mich wär die "Nichtschärfe" perfekt! Viel Spaß und ich freu mich auf Deine weiteren Reiseberichte.

    Grüße aus der kalten Heimat

    Julia

  • #2

    Micha (Freitag, 05 Dezember 2014 16:15)

    Du hast ein Leben. Ich sitze morgen gegen Schalke auf der Gegengerade und darf mir der Arsch abfrieren. Grüße nach Fernost. Micha

  • #3

    Johannes (Freitag, 05 Dezember 2014 17:10)

    Willkommen in der neuen Heilen Weltordnung!

KONTAKT:

 

MTB FAHRTECHNIK SCHULE

STUTTGART / Schurwald

Rotenbergweg 1

73760 Ostfildern

 

Mobil: 0176 6612 0663

E-Mail (Kontaktformular)

 

BLOG AKTUELL: